Freitag, 5. Mai 2017

Ruger Precision Rifle (#06)



Cold Bore Shot 100 Meter / 300 Meter

Gesamtschusszahl: 174 + 26 = 200
Davon mit SD: 0


Bei zwei Trainingssitzungen wurde jeweils der Cold Bore Shot mit der Ruger getestet. Sowohl über 100 Meter als auch über 300 Meter gab es keine nennenswerten Abweichungen zwischen dem ersten Schuss und der folgenden 3-Schuss-Gruppe.
Auf 300 Meter wurden am Höhenturm +16 Klicks verstellt, was zu einem recht genauen Fleckschuss führte.

Auf der 500-m-Bahn lagen +40 Höhenklicks an. Die beste Schussgruppe auf 500 Meter betrug 97 mm.
Die Anfangsgeschwindigkeit wurde mit 780 m/s gemessen, Die V500 mit 490 m/s.
Verschossen wurde die Standardlaborierung Gold Medal Match 168 gr. von Federal.



 
Archiv
RPR (#00)
RPR (#01)
RPR (#02)
RPR (#03)
RPR (#04)
RPR (#05)
RPR (#06)
RPR (#07)
RPR (#08)
RPR (#09)
RPR (#10)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.