Samstag, 29. Juli 2017

Die Waffenkultur – Ausgabe 35 (Juli/August 2017)



Ausgabe 35 (Juli/August 2017)

Die Juli/August Ausgabe hat folgenden Inhalt:

Big Deal: SIG P320 in 9 mm Luger
Präzise, automatisch, gut: DAR-10 M5 Advanced in .308 Win
Ergonomisch: Kahles K312i (3-12x50)
Walther G36 in .22 lfB: Das KK-G36
Solide Basis: CruxOrd Pro Military Gear Tripod System
Für schwere Geschütze: HWS-Trageriemen von md-textil
Robust Pistol Management: Turbolader für die Lernkurve
Standardübungen (20): 3-6-9 Drill
Tactical Dynamics: Kapitel 6 (Teil 3)
Eigenbau: Prall- und Splitterschutz für Stahlziele
Buchempfehlungen: The subtle Art of not giving a Fuck





Montag, 24. Juli 2017

DAR-15 Mk.12 (#03)



Cold Bore Shot 100 Meter

Gesamtschusszahl: 80 + 40 = 120
Davon mit SD: 0


Den CBS über 100 Meter absolvierte die Mk.12 ohne Abweichung. Außerdem wurde die Waffe aus einem Hog Saddle heraus geschossen.



Untergehäuse und A2-Schaft wurden mit Krylon umlackiert.
Das Leupold Mark IV sitzt durch die SPUHR-Montage (SP-3026) sehr tief auf der Waffe.



Was allerdings festgestellt werden konnte, ist eine Treffpunktverlagerung beim Schießen vom Zweibein aus. Je nachdem, ob der Untergrund Beton, Holz oder Erdboden ist. Dieser Effekt ist allgemein bekannt und wird im weiteren Testverlauf noch näher untersucht werden.


Archiv


Mittwoch, 19. Juli 2017

Vickers Guide AR-15 Vol.2





Gewinne ein Exemplar „Vickers Guide AR-15 Vol.2“. So geht’s:

2) Schreibe in die Kommentarspalte (unten) den Name eines Freundes, der das Buch bekommen soll und weshalb
3) Teile den Beitrag
4) „Die Waffenkultur“ abonnieren
5) Warte bis Sonntag, 23.7.